•  
  •  

Report zum Online-Auftritt

Unseren Online-Auftritt nutzen wir in erster Linie zur Information über "en via" und zum Verkauf der Früchtebrote. Mit sportlichem, natürlichem Auftreten wollen wir über unsere Online-Kanäle vor allem junge Leute erreichen. Aktuelle Events, neue Editions und Nutzen der Früchtebrote im Alltag sind dabei die drei Hauptkategorien der Inhalte. Die einzelnen Online-Kanäle verbinden wir mit Links, ähnlichen Inhalten und unserer Corporate Identity.

image-8048227-02A11QG9.jpg

Website

Die Website stellt das Zentrum unseres Online-Auftritts dar. Hier finden die KundInnen alles was sie über uns wissen müssen und im Online-Shop können sie die feinen Früchtebrote bequem von zu Hause aus bestellen. Wenn man jedoch lieber offline shoppen geht, kann man dank einer übersichtlichen Karte auf einen Blick sehen, in welchen Läden unsere Produkte erhältlich sind.

image-8048227-02A11QG9.jpg

Social Media

Im Bereich Social Media nutzen wir Instagram primär für unser jüngeres Publikum und Facebook eher für die älteren KundInnen. Die Tools Instagram Shopping und Facebook Commerce ermöglicht unseren Abonnenten den direkten Erwerb unserer Produkte. Wir posten regelmässig aktuelle News zu "en via" und unseren Produkten. 

image-8048227-02A11QG9.jpg

Unique en via

Über YouTube bewerben wir unsere Früchtebrote mit sportlichen Videos. Google My Business nutzen wir, um über Google schnell und einfach gefunden zu werden. Auf dem YES Marketplace geben wir einen tiefen Einblick in unser Miniunternehmen und erreichen so schweizweit interessierte Personen auch ausserhalb unseres Beziehungsnetzes.


Grösste Erfolge

image-8048224-02A11U21.jpg

Website erstellen

Wir haben in nur zwei Wochen eine funktionierende Website aufgestellt und stellten diese schon an unserer Eröffnungsveranstaltung vor. Dadurch konnten wir die KundInnen von Anfang an über diesen Kanal informieren und  erreichten bereits in unserem ersten Geschäftsmonat 1’500 Klicks auf unsere Website.

image-8048224-02A11U21.jpg

Bilderwelt

Über die Monate konnten wir eine sehr schöne und positive Bilderwelt aufbauen, die bei den Betrachtern gute Assoziationen zu sportlichen Tätigkeiten in der Bünder Natur hervorruft und somit hängen bleibt. Sie bringt uns regelmässig viel Lob und positives Feedback ein.

image-8048224-02A11U21.jpg

Werbevideos

Mit bisher zwei Werbevideos zeigen wir den KundInnen, wofür sie ein Früchtebrot benötigen. Im ersten Video geht es um einen Wanderer, der dank dem Früchtebrot schneller den Berg hinaufkommt, während sich im zweiten ein Skifahrer über die Handlichkeit des Früchtebrotes freut. Auch diese Werbevideos kommen sehr gut an.

Links und Kennzahlen

Wie Nahrungsmittel generell, werden auch unsere Früchtebrote nur selten online bestellt. Insgesamt haben wir bisher 127 Früchtebrote (110 Website/ 15 Instagram/ 3 Facebook) über diesen Kanal verkauft. Trotzdem ist der professionelle Online-Auftritt wichtig für unseren Erfolg. Mehr als 3’000 Klicks von über 1’000 verschiedenen Adressen zeigen das mehr als deutlich. Über Google wurden wir sogar fast 5'000 Mal aufgerufen. Um dieses Bedürfnis abzudecken, posteten wir bisher auf Instagram 20 Stories und 15 Posts und wir aktualisieren unsere Website wöchentlich.

Website, www.envia-yes.ch  /  Instagram, www.instagram.com/envia_yes  /  Facebook, www.facebook.com/enviayes